Startseite
    Handarbeiten
    FACEBOOK
    ...und was sonst?
    Backen
    Fotos
    Naturkosmetik
    Pflanzliches
    Seifen
    Spezielle Kochrezepte
    Was koch ich heute / diese Woche?
    Datenschutzregeln
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   AWARD- + STÖCKCHENFREIE ZONE
   Alcimica
   Alexandras Rohkostblog Yacurama
   Allerlei Kräuterei von der Deichgräfin
   Bella's Garten und Seifen
   Chili + Ciabatta - Rezepte + Brote
   Claudia's Naturseifen-Forum
   Down to earth of Rhonda Jean
   Eliane's kreativer Alltag in Irland
   Eliane Zimmermann's alter Aroma-Blog
   Eliane Zimmermann's neuer Aroma-Blog
   Elvira's Rosengärtchen
   Evelyns Seifen und noch mehr
   Häkelfreunde-Blog
   Helga's Malerei und Seifen
   Helgas wunderbare Quilt- und Pflanzenwelt!
   Hobbykosmetik von Gitta
   Kathrin's Seifen und Tutorials
   Klostergarten in Seligenstadt
   Monika's Blog Lavendelmaschen
   Lebenszeit von Rita
   Monika's Hügeltraum
   Naturforum - Alles zu Kräutern
   Ninifee's Blog
   Olionatura - Basiswissen Kosmetik
   Olionatura - Forum
   PAN - DAS Phyto-Aroma-Netzwerk
   Phytomontana von Elisabeth
   Rita, die Tigerita aus der Nahe-Stadt
   Seelenfarben!
   Störche in der Südpfalz!




  Letztes Feedback



Webnews



https://myblog.de/anemone-neu

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wieder daheim

Statt Pflegeeinsatz bei Mutter ist wieder was Unangenehmes und Unvorhersehbares passiert. Dieses Jahr ist alle Nase lang was anderes los - und nicht, dass das jetzt lauter tolle Sachen wären... Sie ist gestürzt, hat einen komplizierten Bruch und wird, wenn alles gut geht, heute operiert. Darum habe ich ihr dieses Mal mein "Maialtärchen" gewidmet, denn mehr kann ich leider nicht für sie tun. Wer weiß, ob ihr gute Gedanken Kraft geben können und sie wieder gesunden kann! Ich hoffe es.

Ansonsten habe ich wenigstens nach unserem Miniurlaub schon wieder alles sauber im Haus, und 2 Maschinen Wäsche hängen auch auf der Leine. Seufz, frau muss das Beste daraus machen. Anders wär's mir trotzdem lieber gewesen. Im Laufe der Woche wird das Altärchen hoffentlich noch bunter. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

 

5.5.08 14:40
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung