Startseite
    Handarbeiten
    FACEBOOK
    ...und was sonst?
    Backen
    Fotos
    Naturkosmetik
    Pflanzliches
    Seifen
    Spezielle Kochrezepte
    Was koch ich heute / diese Woche?
    Datenschutzregeln
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   AWARD- + STÖCKCHENFREIE ZONE
   Alcimica
   Alexandras Rohkostblog Yacurama
   Allerlei Kräuterei von der Deichgräfin
   Bella's Garten und Seifen
   Chili + Ciabatta - Rezepte + Brote
   Claudia's Naturseifen-Forum
   Down to earth of Rhonda Jean
   Eliane's kreativer Alltag in Irland
   Eliane Zimmermann's alter Aroma-Blog
   Eliane Zimmermann's neuer Aroma-Blog
   Elvira's Rosengärtchen
   Evelyns Seifen und noch mehr
   Häkelfreunde-Blog
   Helga's Malerei und Seifen
   Helgas wunderbare Quilt- und Pflanzenwelt!
   Hobbykosmetik von Gitta
   Kathrin's Seifen und Tutorials
   Klostergarten in Seligenstadt
   Monika's Blog Lavendelmaschen
   Lebenszeit von Rita
   Monika's Hügeltraum
   Naturforum - Alles zu Kräutern
   Ninifee's Blog
   Olionatura - Basiswissen Kosmetik
   Olionatura - Forum
   PAN - DAS Phyto-Aroma-Netzwerk
   Phytomontana von Elisabeth
   Rita, die Tigerita aus der Nahe-Stadt
   Seelenfarben!
   Störche in der Südpfalz!




  Letztes Feedback



Webnews



https://myblog.de/anemone-neu

Gratis bloggen bei
myblog.de





Spargel- und andere Ess-Ideen

Wer freut sich nicht auf die Spargelwochen zwischen Ende April und Ende Juni? Ich freue mich jedes Jahr darauf und will sie auch gar nicht das ganze Jahr über haben, gerade weil sie so 'kostbar' sind. Frühlingszeit ist Spargelzeit, das nutzen wir gerne in den verschiedensten Variationen. Außer klassisch mit brauner Butter und verschiedenen Schinken, fällt mir aber noch ne Menge dazu ein. Den Spargelrisotto wie neulich mit Morcheln kann ich nur empfehlen. Am liebsten habe ich ihn aber in Stücken angebraten und vorsichtig mit wenig Zucker karamelisiert in ganz wenig Butterschmalz, dann Salz daran und Deckel drauf und so höchstens 10 Minuten im eigenem Saft gedünstet! Dann ist noch das ganze Spargelaroma drin, einfach umwerfend, probiert es einfach mal aus. - Gestern hatte ich noch einen kleinen Rest Kohlrabigemüse in Dill-Bechamelsoße vom Vortag übrig. Dort hinein kam das gedünstete Gemüse, und dazu gab es Reis und Schinkenscheiben. Es war wunderbar. Für das Wochenende werde ich ihn wieder im eigenen Saft dünsten und dann eine Haselnuss-Vinaigrette mit Haselnussöl und gerösteten Haselnüssen dran machen, sozusagen ein warmer Salat. Dazu noch kurz mitgeschmorte Champignon- und Tomatenstücke und was Kurzgebratenes wie Lammlachse oder Medaillons, das stelle ich mir sehr lecker vor.

Was sind Eure liebsten Spargelgerichte?

21.5.08 11:58
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung