Startseite
    Handarbeiten
    FACEBOOK
    ...und was sonst?
    Backen
    Fotos
    Naturkosmetik
    Pflanzliches
    Seifen
    Spezielle Kochrezepte
    Was koch ich heute / diese Woche?
    Datenschutzregeln
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   AWARD- + STÖCKCHENFREIE ZONE
   Alcimica
   Alexandras Rohkostblog Yacurama
   Allerlei Kräuterei von der Deichgräfin
   Bella's Garten und Seifen
   Chili + Ciabatta - Rezepte + Brote
   Claudia's Naturseifen-Forum
   Down to earth of Rhonda Jean
   Eliane's kreativer Alltag in Irland
   Eliane Zimmermann's alter Aroma-Blog
   Eliane Zimmermann's neuer Aroma-Blog
   Elvira's Rosengärtchen
   Evelyns Seifen und noch mehr
   Häkelfreunde-Blog
   Helga's Malerei und Seifen
   Helgas wunderbare Quilt- und Pflanzenwelt!
   Hobbykosmetik von Gitta
   Kathrin's Seifen und Tutorials
   Klostergarten in Seligenstadt
   Monika's Blog Lavendelmaschen
   Lebenszeit von Rita
   Monika's Hügeltraum
   Naturforum - Alles zu Kräutern
   Ninifee's Blog
   Olionatura - Basiswissen Kosmetik
   Olionatura - Forum
   PAN - DAS Phyto-Aroma-Netzwerk
   Phytomontana von Elisabeth
   Rita, die Tigerita aus der Nahe-Stadt
   Seelenfarben!
   Störche in der Südpfalz!




  Letztes Feedback



Webnews



https://myblog.de/anemone-neu

Gratis bloggen bei
myblog.de





Summertime ...

... ist die zweite Kreativaktion, angeregt von Ellen. Gut, sie beginnt eigentlich erst am 16.6., da habe ich leider keine Zeit. Ich hoffe, Ihr seht es mir nach.

Das wird bestimmt wieder die vielfältigsten Ergebnisse hervorbringen. Ich bin schon gespannt auf die anderen! Der Teil des Mottos "... and the living is easy" kommt mir dieses Mal nicht so über die Lippen, nach den privaten Ereignissen des letzten halben Jahres. Nächstes Jahr vielleicht wieder.

Nun - es ist trotzdem Sommer, gerade ein bisschen kühl, ändert sich aber gewiss bald wieder. Dann werden wir wieder den angenehmen Schatten suchen... So, meinen kreativen Beitrag dazu seht Ihr hier:

Das ist eine Sommerseife mit pudrig-zartem Duft und Marmorierung in sanften Farben, die Seide enthält. So fühlt sie sich beim Waschen auch auf der Haut an. Ich nenne sie Silk Lavender, weil Lavendelduft auch ganz wunderbar dazu gepasst hätte! Wenigstens der Lavendel aus unserem Garten darf schon mal mit ihr schmusen. (Ellen, jemand hat das pastellige Grün darin seewassergrün genannt - schön, nicht wahr?!)

Eine passende Stimmung gibt ganz gut diese Interpretation des herrlichen Musikstücks Libertango von Astor Piazzolla wieder:  - klick - Es ist voller Leben!

15.6.08 13:32
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung