Startseite
    Handarbeiten
    FACEBOOK
    ...und was sonst?
    Backen
    Fotos
    Naturkosmetik
    Pflanzliches
    Seifen
    Spezielle Kochrezepte
    Was koch ich heute / diese Woche?
    Datenschutzregeln
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   AWARD- + STÖCKCHENFREIE ZONE
   Alcimica
   Alexandras Rohkostblog Yacurama
   Allerlei Kräuterei von der Deichgräfin
   Bella's Garten und Seifen
   Chili + Ciabatta - Rezepte + Brote
   Claudia's Naturseifen-Forum
   Down to earth of Rhonda Jean
   Eliane's kreativer Alltag in Irland
   Eliane Zimmermann's alter Aroma-Blog
   Eliane Zimmermann's neuer Aroma-Blog
   Elvira's Rosengärtchen
   Evelyns Seifen und noch mehr
   Häkelfreunde-Blog
   Helga's Malerei und Seifen
   Helgas wunderbare Quilt- und Pflanzenwelt!
   Hobbykosmetik von Gitta
   Kathrin's Seifen und Tutorials
   Klostergarten in Seligenstadt
   Monika's Blog Lavendelmaschen
   Lebenszeit von Rita
   Monika's Hügeltraum
   Naturforum - Alles zu Kräutern
   Ninifee's Blog
   Olionatura - Basiswissen Kosmetik
   Olionatura - Forum
   PAN - DAS Phyto-Aroma-Netzwerk
   Phytomontana von Elisabeth
   Rita, die Tigerita aus der Nahe-Stadt
   Seelenfarben!
   Störche in der Südpfalz!




  Letztes Feedback



Webnews



https://myblog.de/anemone-neu

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hähnchen-Curry scharf-süß

Hatte zufällig alles da: gebackene Hähnchen-Reste von gestern, Mango, Zucchino und Tomaten aus dem eigenen Garten, Champignons, Zwiebel, Knoblauch, Reis, Kokosmilch, Zitronenzesten, die Gewürze sowieso. Letztere frisch gemörsert zu den angebratenen Zwiebeln gegeben, Kokosmilch und alle Gemüse außer Tomaten rein, später kurz das Hähnchenfleisch, Knofel, die Tomaten- und Mangostücke drin nur eben erhitzt. Alles gut abgeschmeckt und leckeren Kurkuma-Reis und selbstverständlich frische Kräuter dazu. Quasi ein Reste-Essen, nur Ingwer war keiner im Haus.

Noch ein Appetit-mach-Bild gefällig? Bitte schön:

Morgen gibt es Reissalat mit vielen Gemüsen drin und gekochte Eischeiben drauf, ein kleines Minutensteak dazu für jeden, fertig!

 

5.8.08 19:55
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung