Startseite
    Handarbeiten
    FACEBOOK
    ...und was sonst?
    Backen
    Fotos
    Naturkosmetik
    Pflanzliches
    Seifen
    Spezielle Kochrezepte
    Was koch ich heute / diese Woche?
    Datenschutzregeln
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   AWARD- + STÖCKCHENFREIE ZONE
   Alcimica
   Alexandras Rohkostblog Yacurama
   Allerlei Kräuterei von der Deichgräfin
   Bella's Garten und Seifen
   Chili + Ciabatta - Rezepte + Brote
   Claudia's Naturseifen-Forum
   Down to earth of Rhonda Jean
   Eliane's kreativer Alltag in Irland
   Eliane Zimmermann's alter Aroma-Blog
   Eliane Zimmermann's neuer Aroma-Blog
   Elvira's Rosengärtchen
   Evelyns Seifen und noch mehr
   Häkelfreunde-Blog
   Helga's Malerei und Seifen
   Helgas wunderbare Quilt- und Pflanzenwelt!
   Hobbykosmetik von Gitta
   Kathrin's Seifen und Tutorials
   Klostergarten in Seligenstadt
   Monika's Blog Lavendelmaschen
   Lebenszeit von Rita
   Monika's Hügeltraum
   Naturforum - Alles zu Kräutern
   Ninifee's Blog
   Olionatura - Basiswissen Kosmetik
   Olionatura - Forum
   PAN - DAS Phyto-Aroma-Netzwerk
   Phytomontana von Elisabeth
   Rita, die Tigerita aus der Nahe-Stadt
   Seelenfarben!
   Störche in der Südpfalz!




  Letztes Feedback



Webnews



https://myblog.de/anemone-neu

Gratis bloggen bei
myblog.de





Aus meiner Seifenwerkstatt

gibt's die ersten Arbeitsfotos. 3 Sorten sind fast fertig; die cremweiße in den Formen muss noch im TK fest werden vor dem Entformen, damit das problemlos funktioniert. Deswegen ist von ihnen momentan auch nur wenig zu sehen.

Image Hosted by ImageShack.us

Die Honigseife ist und bleibt meine Lieblingsseife. Fast genau so habe ich sie schon mal gemacht, mit einem speziellen Parfümöl, das ziemlich schnell andickt. Da muss frau dann blitzschnell sein! Aber ich nehme es in Kauf, weil der Duft einfach umwerfend ist. Und honigfarben wird sie auch immer, wird noch etwas nachdunkeln.

Image Hosted by ImageShack.us

Diese zartbunte Seife unten ist eine Neukreation, die mir gestern eingefallen ist. Die dunkelroten Kirschkugeln darin hatte ich schon ein paar Wochen vorher gemacht; ein Teil fand darin Verwendung. Ich suche noch einen schönen Namen. Die / der Gewinner / in erhält davon ein Stück!

Image Hosted by ImageShack.us

Septembermorgen? Letzte Sommerfrüchte? Septembersommer? Ich bin so unschlüssig, und vielleicht fällt Euch noch was besseres dazu ein. - Richtig schöne Fotos gibt's auch erst von den fertigen Seifen, diese sind halt Werkstattbilder.

Deswegen konnte ich noch keine einzige Mail beantworten, nun wisst Ihr den Grund. Und Seifesieden (auch wenn das hier nur im Kaltverfahren geschieht) ist immer noch ganz doll aufregend!

29.9.08 15:19
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung